03.03.2017 Verkehrserziehung im Froschteich

Am 3. März 2017 besuchte uns Herr Locher von der Ulmer Polizei im Kindergarten. Alle waren sehr aufgeregt als er in Uniform mit seinem Polizeiauto vorfuhr. Im kleinen Stuhlkreis stellten wir uns vor und er erzählte uns was seine Aufgaben sind.

Wir haben wichtige Verkehrsregeln besprochen, z.B wie man sich an der Ampel verhält, richtig über den Zebrastreifen geht und wie man über die Straße geht.

Er erklärte uns warum es wichtig ist im Auto angeschnallt zu sein und im Kindersitz zu sitzen. Bevor es raus ging, durfte jeder einmal stolz eine echte Polizeimütze aufsetzen.

Beim anschließenden Spaziergang durch Breitingen demonstrierte Herr Locher ausführlich das richtige Verhalten beim Wechseln der Straßenseite.

Zum Abschluß durften wir alle das Polizeiauto noch genau anschauen. Für jeden gab es noch eine Verkehrsfibel.

Mit Blaulicht verabschiedete sich Herr Locher von allen Kindern.